Logo BMVI

Aktionsforum leise Schiene

9. März 2016, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Invalidenstraße 44, 10115 Berlin

Programm

 

(Stand: 25.02.2016; Änderungen möglich)

Mittwoch, 9. März 2016
12.30 Uhr

Eintreffen der Teilnehmer, Mittagsimbiss
Begleitausstellung „Innovativer Lärmschutz an der Schiene“

13.30 Uhr Die 3-Punkte-Strategie leise Schiene
Eröffnungsstatement von Alexander Dobrindt
Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
13.40 Uhr

Die Halbierung des Schienenlärms bei der DB AG
Dr. Rüdiger Grube
Vorsitzender des Vorstands der Deutsche Bahn AG

13.50 Uhr

Stand der Flottenumrüstung bei den privaten Güterwagenhaltern
Sven Wellbrock
Stellvertretender Vorsitzender des Verbandes der Güterwagenhalter
in Deutschland e. V.
Download als PDF

14.10 Uhr Die Anliegen der Lärmbetroffenen
Willi Pusch
Bundesvereinigung gegen Schienenlärm e.V.
Download als PDF
14.30 Uhr Der Beitrag der Bahnindustrie für den Lärmschutz
Volker Schenk
Präsident, Verband der Bahnindustrie in Deutschland e.V.
14.50 Uhr Innovative Lärmschutzmaßnahmen
Ines Jahnel
Lärmschutzbeauftragte der Deutsche Bahn AG
Download als PDF
15.10 Uhr Zusammenfassung und Diskussion
Dr. Jens Klocksin
Referatsleiter im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Download als PDF
15.45 Uhr Ausklang mit Kaffee und Gebäck
 
nach oben ↑

Aktionsforum leise Schiene
9. März 2016
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur, Invalidenstraße 44, 10115 Berlin